Wie Eltern ihren Kindern ein guter Anker sind

Mit „Wachsamer Sorge“ präsentiert Haim Omer sein Konzept für einen entwicklungsförderlichen Umgang von Eltern mit ihren Kindern.
In seinem Buch beschreibt er die grundlegende elterliche Haltung, auf der eine aktive und respektvolle Teilhabe am Leben ihres Kindes basiert. Anhand einer Vielzahl instruktiver Beispiele zu verschiedensten Problemkonstellationen wie dem Umgang mit Geld, dem Konsum von Suchtmitteln, Internetgebrauch und Autofahren, wird deutlich, welche Handlungsoptionen Eltern haben, um ihre eigene Position zu festigen und zwar zum Wohl ihre Kindes auf dessen Weg zu mehr Selbstfürsorge.

Lernpraxis Würfel

Diesen Artikel auf Social Media oder per E-Mail teilen?