Lernpraxis Zürich - Ihr Kompetenzzentrum für Fragen rund um die Themen „Lernen“, "Leisten" und „psychische Gesundheit“ in jedem Alter

Die beiden Lernpraxen im Seefeld und am Klus Park bieten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Unterstützung beim Verbessern ihrer individuellen Lernfähigkeiten. Dabei entdecken Sie Ihre persönlichen Stärken und lernen – dank der entsprechenden Methodik – diese selber zu fördern.

Lernpraxis Seefeld

Seefeldstrasse 62
8008 Zürich
Tel. 044 213 10 10
Fax. 044 213 10 19

[email protected]

 

Lernpraxis
am Klus Park

Jupiterstrasse 35
8032 Zürich
Tel. 044 213 10 10
Fax. 044 213 10 19

[email protected]

 

Fortbildungen

Transfer der Erkenntnisse aus den kognitiven Neurowissenschaften in die Pädagogik
01.01.2018 bis 31.12.2018
Wir stellen Ihnen pädagogisch sinnvolle Gesellschaftsspiele zur Förderung von Hirnfunktionen vor
26.05.2018
Wir stellen Ihnen pädagogisch sinnvolle Gesellschaftsspiele zur Förderung von Hirnfunktionen vor
02.06.2018

News

Wird die Rechtschreibung in Schweizer Schulen zu wenig trainiert?
Gymnasiallehrer bemängeln es schon seit längerem, und auch manche Eltern haben den Eindruck: Die Schüler machen heute mehr Rechtschreibfehler als vor zwanzig Jahren. Stimmt das wirklich? Im folgenden Artikel aus der Aargauer Zeitung werden die Rechtschreibleistungen in der Deutschschweiz mit denen unserer Nachbarländer verglichen: https://www.verband-dyslexie.ch/files/Dokumente/Aktuell/2017/Presse/Art._AZM_Kuster.Rechtschreibung-1.pdf  
Braucht der Mensch ein Gegenüber?
Hier geht es weiter zu diesem spannenden Artikel: https://www.zeit.de/zeit-wissen/2017/04/gesellschaft-existenz-menschen
Wie Kinder und Jugendliche mit Smartphone und Computer umgehen lernen
Von Sexting bis Gewaltvideos: Die digitalen Medien bringen eine Vielzahl an Gefahren mit sich. Eltern sind alarmiert. Lesen Sie hier über Vorschläge, wie Kinder und Jugendliche zu kompetenten Mediennutzern werden können: https://www.spektrum.de/news/wie-kinder-und-jugendliche-mit-smartphone-u...